Aktuelles

Wir laden ein auf unserer Facebookseite zu verfolgen, woran wir derzeit arbeiten.

Die KinderUni Lichtenberg ist unterwegs und right now ist dabei
2019 / Berlin / Stiftung Stadtkultur

Wir bieten jungen Berliner Schüler*innen Vorlesungen, Vorlesestunden und Workshops zu Kinderrechten an. Dort lassen sich zum diesjährigen 30. Jubiläum der UN Kinderrechtskonvention Grundwissen erarbeiten, Fragen besprechen und das Schulfest künstlerisch gestalten. Die KinderUni ist ein Angebot der Stiftung Stadtkultur.

Mehr Info und Anmeldung


Forum der Paritätischen Freiwilligendienste 2019
8. und 9. Februar 2019 / Berlin / Der Paritätische Gesamtverband

Der Paritätische Gesamtverband nimmt den 70. Geburtstag der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte im letzten Jahr zum Anlass mit Freiwilligen aus den Paritätischen Strukturen das Thema Menschenrechte in den Freiwilligendiensten zu reflektieren und zu diskutieren. Lea Fenner gibt auf dem Forum einen fachlichen Input.

Mehr Info und Programm


Fortbildungen für Lehrer_innen an Kinderrechte-Schulen
2016 – heute / Deutschland / Deutsches Kinderhilfswerk

Im Auftrag des Deutschen Kinderhilfswerks bieten wir eine Reihe an Fortbildungen für Lehrer_innen zur Umsetzung der Kinderrechte an Grundschulen. Die Schulen nehmen am Kinderrechteschulen Projekt des Deutschen Kinderhilfswerks teil, einem einjährigen Programm zur Verankerung der Kinderrechte in Unterricht und Schule.

Mehr Info


Rezension unseres Handbuchs und seiner Schwesterpublikation
Juli 2018 / Das Historisch-Politische Buch

Prof. Dr. Bea Lundt hat unser “Change handbook for History Learning and Human Rights Education” und seine Schwesterpublikation “Crossing Borders” angesehen und als “Marksteine auf einer dringend gebotenen Innovation historischen Lernens auf dem Weg zur Befähigung zu einem globalen Diskurs” charakterisiert.

Rezension


Wir sind nun Mitglied des DARE Netzwerks
Juni 2018 / Democracy and Human Rights Education in Europe (DARE) Network

Wir freuen uns über die Mitgliedschaft in dem internationalen Netzwerk, auf regen Austausch unter Kolleg*innen und auf spannende gemeinsame Projekte zur Menschenrechtsbildung.

Mehr Info


Jugendbeteiligung an Schulentwicklung
Juni 2018 / EPIZ Berlin e.V.

Wie sieht eine gute Schule aus Schüler*innensicht aus? Im Rahmen des “Faire Schule” Programms des EPIZ führen wir mit Schüler*innen mehrtägige Workshops durch, in deren Verlauf diese konkrete Vorschläge für die Entwicklung ihrer eigenen Schule ausarbeiten.

Mehr Info


Neue Publikation zu Kinderrechten in Forschung und Praxis
April 2018 / Centre for Human Rights Studies Mexico (CEDH Mx)

Unsere Kolleginnen des CEDH Mx haben eine Publikation mit verschiedenen Stimmen zur Forschung und praktischen Umsetzung der Kinderrechte herausgegeben. Wir hatten die Freude das Forum in Cambridge zu unterstützen, auf dem die Inhalte 2016 erstmals präsentiert wurden.

Download der Publikation


Unser Change Approach wird aufgegriffen
März 2018 / Prospects – Comparative Journal of Curriculum, Learning, and Assessment

Professor Meenakshi Chhabra schreibt, sie habe unseren Change Approach genutzt, um ihr Modell für eine Verbindung von Menschenrechtsbildung und historischem Lernen zu entwickeln. Wir freuen uns, dass die Ideen aus unserem “Change Handbook for History Learning and Human Rights Education” inspirieren und weiterentwickelt werden!

Download des Artikels   Mehr zum “Change Handbook”


Online Plattform für Mädchenrechte
Februar 2018 / Plan International und Lucid.Berlin

Über tausend Mädchenrechtsdokumente an einem Ort! Plan International hat relevante Konventionen und Dokumente der Vereinten Nationen und regionaler Organisationen in einer online Datenbank zusammengetragen. Im Auftrag der Strategie- und Medienagentur Lucid.Berlin waren wir an der Entwicklung des dazugehörigen Trainingstools beteiligt, die in Themen einführen und erlauben, das eigene Wissen zu testen. Wer ist Mädchenrechte Champion?

Mädchenrechte Plattform    Mädchenrechte Quiz

Auswahl abgeschlossener Arbeiten